- Ferienwohnung
- Heuhotel

- Museumsladen
- Spinnboden
- Weinkeller
- Scheunenwirtschaft "Zur Dorfchronik"
- Sauna

und vieles mehr...

Traditionelle bäuerliche Lebensweise, überlieferte Handwerks- und Handarbeitstechniken vor dem Vergessen zu bewahren und erlebbar zu machen, ist Anliegen des Museums- und Ferienhofes. In Zusammenarbeit mit der 'Landliebe Waltersdorf', einem Verein zur Pflege und Bewahrung von Brauchtum und Traditionen, sollen auf dem in seiner ursprünglichen Form erhalten gebliebenen Vierseithof Leben und Arbeiten früherer Generationen auf dem Dorf veranschaulicht werden.
Der museale Dorfladen ist mit Teilen der originalen, fast hundertjährigen Einrichtung des ehemaligen Kolonialwaren- geschäftes des Ortes eingerichtet. Ferienwohnung, Gästezimmer und Heuhotel bieten Platz für Familien, Individualreisende, Schulklassen oder Wandergruppen. Auf dem Spinnboden finden Veranstaltungen, Kurse, Ausstellungen und Kinoabende statt. In einem schiefergesetzten Tonnengewölbe, das früher den Bauern als Kartoffelkeller diente, ist unser kleiner Weinkeller eingerichtet. Im ehemaligen Kuh- und Schweinestall befindet sich jetzt die Sauna.

 


© Hempel/Münzner GbR 2001 | Kontakt |www.museums-und-ferienhof.de | Webmaster: J Münzner